Stell dir ein großes Unternehmen mit vielen Kunden vor. Die Kunden dieses Unternehmens haben beispielsweise Fragen zu Produkten oder Verträgen. Unsere Mitarbeiter beantworten diese Fragen im Auftrag des Unternehmens und sorgen dafür, dass sich die Kunden gut aufgehoben fühlen. Oft übernehmen wir dabei den kompletten Kundenservice eines Auftraggebers – also alles, bei dem es um den Kontakt mit Kunden geht. Von der Aufnahme eines Neukunden über den Kundenservice und die Kundenbetreuung bis hin zum Rechnungsversand. Damit du dir den Umfang besser vorstellen kannst:

Allein in Deutschland, der Schweiz und Polen haben unsere Mitarbeiter jedes Jahr über 100 Millionen Kundenkontakte für unsere Auftraggeber.

Nur telefonieren? Von wegen!

Klar wird bei uns telefoniert. Viel sogar. Unsere Mitarbeiter nehmen Anrufe entgegen (das heißt Inbound), rufen je nach Projekt aber manchmal auch bei Kunden an (das heißt Outbound). Dabei geht es oft um anspruchsvolle Themen – von technischen Hotlines über Handyvertragsberatung bis hin zu Service rund um Energie, Finanzen oder Touristik.

Wir beraten die Kunden aber auch per Chat, auf Facebook in Foren oder per Mail, und zwar in allen möglichen Sprachen. Deshalb triffst du bei uns Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Kulturen und Berufen: Jeder bringt sein Wissen mit – und jeder ist für uns wertvoll. 

Daneben entwickeln wir neue Ideen und innovative Technologien, um den Kundenservice unserer Auftraggeber weiter zu verbessern.