Mittwoch 22. Mai 19

Capita Rostock hat in den letzten Jahren sehr gute Erfahrungen mit der Inklusion von seheingeschränkten Menschen gemacht. Dort arbeiten wir mit dem #jobBuS+ (ESF) Projekt zusammen und konnten dank dieser Kooperation viele tolle neue Kolleginnen und Kollegen gewinnen.

Entsprechend nahm Capita Rostock auch gerne an der 2. Fachtagung für berufliche Inklusion, am 21. Mai bei der IHK in Schwerin teil. Dort berichtete unser Team über die positiven Erfahrungen, die Capita als Arbeitgeber beim Thema Inklusion gemacht hat. Außerdem lernten und erfuhren wir vor Ort natürlich auch selbst viel Neues. Capita wird sich auch in Zukunft für die Einbindung seheingeschränkter Menschen stark machen und diese immer gerne als neue Kollegen begrüßen!